Ist es wahr, Zucchini das Blut zähflüssig provozieren Thrombose macht?

Hallo liebe Leser! Heute ist die Antwort auf die Frage: „Kann eine Taverne verdicken das Blut und Trigger Blutgerinnsel“

Unter den Menschen gibt es keinen Konsens über die Auswirkungen der Zucchini auf dem Gefäßsystem. Viele argumentieren, dass es nicht oft gegessen werden kann, weil sie das Blut verdicken kann.

Solche cleveren geführt durch das, was in der Taverne vorhanden istphylloquinone. Es wird in dem Prozess der Blutgerinnung, aufgrund einer Erhöhung der Thrombozytenplasma beteiligt. Blut wird zähflüssiger.

Das Vorhandensein des Stoffes in dem Produkt macht keinen Sinn zu leugnen, wie es tatsächlich ist. Aber zu behaupten, über die negativen Auswirkungen von Zucchini auf dem Körper, müssen Sie das Thema im Detail zu verstehen.

Zutaten Zucchini

Es ist wichtig zu verstehen, dass wir essen - dies auf unsere Gesundheit abhängt. Lassen Sie uns reden über die chemische Zusammensetzung der Früchte.Die Zucchini 100g, Gegenwart phylloquinone (Vitamin K) betrug nur 4,3 g. Akzeptable Rate von fast 29-mal höher ist und bis 120 Mikrogramm gleich. Daher hatte eine geringe Menge Blut Verdickungsmittel keine Wirkung.

Aber Squash ist reich an anderen Nährstoffen, die einen direkten Einfluss auf den Körper haben kann. Interessant, wie? Ich werde Ihnen sagen, mehr über sie.

Was hat die Zucchini auf dem Körper?

Es enthält das Pektin und Nicotinsäure (Vitamin PP - 0,6 mg), die Gefäßzellen und zum Ausgeben überschüssiges Cholesterin zu verbessern. Aufgrund der Gefäßwände werden elastischer und fest.

Auch Zucchini 100 gr mit 15 mg Ascorbinsäure (Vitamin C). Er wiederum stärkt das Immunsystem, verdünnt das Blut und hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu eliminieren.

Einer der Vorteile dieses Produkts ist, dass es leicht verdaulich ist und nicht eine allergische Reaktion hervorrufen. Die Anwesenheit in sie große Mengen an Flüssigkeit und Faser fördert den Stoffwechsel Establishment.

Zusammengefasst:

Wir können sicher sagen: „Zucchini macht das Blut zähflüssig und nicht provozieren Thrombose“. Er hat eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System, verbessert die Darmbewegungen und stärkt das Immunsystem. Aber haben nicht das Produkt Gastritis oder Magengeschwür. Es enthält Pektin Schädigung der Schleimhaut reizen. Vor dem Gebrauch einen Experten konsultieren.

Ich wäre dankbar für "Daumen nach oben👍". Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

P. S. Vor kurzem stieß auf einen Artikel, in dem es hieß, Rüben verdickt das Blut. Der Grund dafür ist die Anwesenheit in der Zusammensetzung der Spurenelemente wie zum Beispiel: Tryptophan, Fructose und Tannin. Was ich darüber nachdenke, kann man lesenhier.