Dunkle Ringe unter den Augen: wachsen alt oder krank werden?

Das Gesicht des Mannes - es war seine „Visitenkarte“, die neugierigen Augen ständig offen ist. Nach ihr, fast ohne Aufwand können Sie alle Emotionen, menschliche Emotionen und sogar das Alter des Individuums lesen. In erster Linie lebte die Anzahl der Jahre dunkle Ringe unter den Augen ausgegeben.

Befreien Sie sich von diesem „Blackout“ Ziele zu fast jeder. Und vor allem „ärgerlich“ ist die Messe der Hälfte der Menschheit. Viele Frauen verbringen viel Geld für kosmetische Produkte und Verfahren, die helfen, die „blauen Flecke“ unter den Augen loszuwerden. Wie erfolgreich? Lassen Sie uns untersuchen.

Mechanismen der dunklen Kreise

Die Pathologie dieser Kreise hat mehrere Mechanismen:

1. Fettschichten verschwinden, und die Ausnehmungen ausgebildet sind

Unsere Haut beibehalten den Schädelknochen fixiert Bänder (die sogenannten Haut-periostale Bänder). Sie können auch die Zelle bilden, Fett zu füllen. Mit zunehmendem Alter wird die Menge an Fett in den Zellen reduziert und es gibt Vertiefungen im Bereich um die Augen - zu.

Ändern in dieser Hinsicht ist die vordere Fläche unterschiedlich beleuchtet, und es gibt dunkle Ringe um die Augen. In der Tat kann es banal Schatten von anderen Gesicht Strukturen gegossen werden.

2. Haut Merkmale

Unter den Augen eines menschlichen Haut ist besonders dünn und eng anliegend an dem kreisförmigen Muskel und Gefäßplexus. An diesen Orten sehr wenig Fett, und daher leicht zu leuchten, und die Gefäße und Muskeln. All dies verleiht der Haut ein wenig dunkler als in anderen Bereichen des Schattens. Aber das Aussehen einer kleinen Schwellung hat eine Fülle von Capillarnetz unter den Augen.

Mit zunehmendem Alter der Durchlässigkeit der Blutgefäße bei Menschen erhöht, und die roten Blutzellen innerhalb der Gefäßwand. Sobald sie zerstört werden, und als Ergebnis dieses Prozesses unter den Augen gibt es eine Ansammlung von dunkles Pigment Hämosiderin.

3. Die Ablagerung von Melaninpigment

Manchmal Verdunkelung des Bereichs um die Augen ist durch Ablagerungen eines anderen Pigment - Melanin, aktiv bei der Gerbung hergestellt. Doch in diesem Fall nichts mit Sonnenbrand zu tun, und erhöhte Pigmentierung ist die wahrscheinlichste Folge melanotsitoza.

Sie fragen Sie Ihren Arzt?

Im Allgemeinen wird in den meisten Fällen, dunkle Ringe unter den Augen - es ist nicht ein medizinisches Problem. wenn sie zu sind jedoch ausgesprochen und es stört Sie, können Sie einen Termin mit einem Dermatologen machen. In dem Arsenal der modernen Medizin und Kosmetik sind Entlastungsmittel und Methoden das Problem radikal zu lösen (dies kann ein chemisches Peeling oder Laser-Therapie).

Hilfreiche Ratschläge

Deutlich reduzieren, um Hilfe Pflege-Tipps von den Experten der Dunkelheit um die Augenpartie:

1. Von Zeit zu Zeit wird die angewandte kalte (sehr kurz) auf die Problembereiche sein. Vasospasmus bei niedrigeren Temperaturen hilft feine Kreise zu beseitigen. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie dringend etwas tun müssen, um (zum Beispiel vor einem wichtigen Ereignisse, ein Festabend, etc.).

2. Hohe Kissen (oder Kissen unter ihm) in der Ruhezeit reduziert das Risiko von Morgen Schwellungen und Ringe unter den Augen.

3. Es ist notwendig, ausreichend Zeit für eine Nachtruhe zu gewährleisten. Schlafschuld führt nicht direkt zur Bildung der Dunkelheit unter den Augen, aber es ist im Prinzip macht die Haut blasser. Und eine solche Farbe bemerkbar.

Möchten Sie mehr über Medizin wissen? Vergessen Sie nicht, unseren Kanal in Service Yandex zu unterstützen. Zen mögen und Abonnement. Es motiviert uns interessante Materialien zu veröffentlichen. Außerdem können Sie schnell über neue Publikationen erfahren.